Was ist Numerologie?

Numerologie ist eine alte überlieferte Weisheit und meint die Deutung von Zahlen. Z.B. unserer Geburtszahlen sowie auch der Buchstaben unseres Namens.

Nomen is Omen, und auch Geburtsdatum ist wie von der Astrologie bekann, nicht ohne Bedeutung.

Jeder kommt an einem bestimmten Ort und bestimmten Datum zur Welt, um seine bestimmung zu leben.

Zahlen sind längst kein Geheimnis mehr.

Selbst in der Bibeltexten wird davon geschrieben. In Märchen werden sie bereits überliefert und sogar im Aberglaube sind Zahlen tief verankert.

Zahlen bestimmen unser Zeitsystem.

Alles in unserem Universum kann auf Zahlen reduziert werden, sogar die Komponente die sich nicht berechnen lässt sagt alles aus, nämlich,

dass es da noch viel zu entdecken gibt, was ist, auch wenn wir es noch nicht kennen, verstehen, berechnen können.

Jeder Zahl hat ihre eigene Energie und damit ihre charkaterliche Färbung.

 

Fragen "Wer sind wir?" "Wie sind wir?" und "Was sind wir?"

kann anhand der Numerologie gedeutet werden, und daher ist die Numerologie ein Schritt zur beantwortung dieser Fragen.

Numerolgie ist also eine Art Zahlensymbolik.

 

Unter Zahlensymbolik versteht man die Zuweisung von Bedeutungen an einzelne Zahlen oder Zahlenkombinationen,

wobei die Zahlen eine symbolische Funktion erhalten, die über ihre mathematische Funktion hinausverweisen.

Auch eine Art ist es die Doppelzahlen als Engelssprache zu Interpretieren(nicht mein Fach)

 

Woher kommt die Numerologie?

Pythagoras war der Vater der Numerologie.

Pythagoras war ein griechischer Mathematiker und Philosoph und lebte 569-470 vor unserer Zeitrechnung.

Jeder kennt den Pythagorassatz, den er in der Schule auswendig gelernt hat und besagt,

dass in allen ebenen rechtwinkligen Dreiecken die Summe der Flächeninhalte der Kathetenquadrate gleich dem Flächeninhalt des Hypotenusenquadrates ist.

Sind a und b die Längen der am rechten Winkel anliegenden Seiten, der Katheten, und c die Länge der dem rechten Winkel gegenüberliegenden Seite, der Hypotenuse, dann lautet der Satz als Gleichung ausgedrückt:

a^{2}+b^{2}=c^{2}

 

 

Wie verwende man Numerologie?

Man kann mit dem Wissen der Zahlensymbolik: die eigene Persönlichkeit besser verstehen,

                                                                            die der Mitmenschen besser verstehen,

                                                                           und vorallem das Leben ansich besser verstehen.

 

Es ist wie ein Kompass im Leben. Wo stehe ich, was ist gerade Thema, wohin geht es als Nächstes.

 

Man kann die Numerologie auch als Richtschnur nutzen.

Z.B. um sich selbst und anderen zu helfen

Z.B. man bekommt ein Werkzeug in die Hand, um die Alltagssituationen zu meistern.

 

 

Es vereinfacht zu verstehen, was an welchem Tag günstig und warum es am anderen Tag nicht so günstig läuft,

und was man selber dafür tun kann um es auszugleichen.

 

Mit der Numerologie kommt man ins Verstehen und in die Ermächtigung, ins Handeln.

Da alles Energie ist, und damit Energiekräfte um uns in uns sind, haben Zahlen auch Energiekräft. Die Frage ist nur, wie kann man sie für sich arbeiten lassen.

 

 

Welchen Schwerpunkt habe ich bei meiner schriftlichen Beratung lt. Numerologie gewidtmet.

1) Lebenszahl: Das ist die Zahl, welche dein Schicksal deutet.

2) Talentezahl: Die Zahl, welche dir verratet, wo deine Begabungen, Talente, Berufungen liegen.

3) Dharmazahl: Das ist die Zahl, welche dir deinen Antrieb verratet.

4) Ereignisjahre in der Vergangenheit und Zukunft: Diese Jahre haben sie oder werden sie noch prägen.

5) persönliches Jahr: in 9 Jahreszyklen geteilt, weiß man wo man steht und welche Aufgaben dieses Jahr anstehen. Das zu wissen nennt man dann-mit dem Wind segeln oder auf der Welle reiten.

6) persönlicher Monat: Dieser zeigt die Schwingung an, dem der aktuelle Monat untersteht. Gut zu wissen, damit man die eigenen Energiekräfte richtig einsetzen kann.

7) persönlicher Tag: Numerologie hat 9 er Rechenschritte, wobei jeder Tag eine andere Energiefärbung hat. Birkenbihl hat die Tagesaufgaben den einzelnen Tagen beigefügt. Das ist sozusagen der moderne (Mond)Kalender von heute. 

8) drei Lebenszyklus: Jedes Leben läßt sich in drei Zyklen einteilen. Was in denen geschieht, welche Aufgabe in jedem einzelnen zu bewältigen ist, das findet man hier.

9) Glückstagsberechnung für 3 Monate Vorraus: Welche Tage sind die persönlichen Glückstage und welche Tätigkeiten sind hierfür am besten geeignet.

 

Jede Auswertung erfolgt in PDF Format und wird per Email innert 24 Std versendet

Zu jeder Beratung gibt es kostenlos dazu:

-das Vedische Diagramm,

-das persönliche Mandala,

-das persönliche Chakra mit dem man seine Energie aufladen kann,

-die persönliche Frequenz in der man Schwingt und für was sie steht,

-die persönliche Glücksfarbe der eigenen Frequenz entsprechend,

-der persönliche Klang-Ton welcher hilft in Balance zu kommen!

 

 

Wann kommen Menschen zu mir und buchen eine Numerolgieberatung?

Es sind Menschen die erwacht sind, oder eben am erwachen sind. Allgemein erwacht nun die Welt, es ist natürlich.

Es sind Menschen die sich selbst aktiv auf den Weg zur Bewusstseinserweiterung machen. Auch das ist natürlich.

Es sind Menschen die sich mit der Persönlichkeitsentwicklung befassen und darin aktiv mitwirken wollen.

Es sind Menschen, die sich in schweren Situationen befinden oder einen geliebten Menschen haben,

der sich in einer solchen Situation befindet, und dem sie helfen wollen, ihn begleiten wollen.

Es sind Menschen die Fragen haben und Antworten suchen um sich und das Leben zu verstehen.

Es sind Menschen, die schwere Schicksalsschläge erlebt haben und einen Weg suchen, damit umzugehen, weiterzumachen

Es sind Menschen, die nach höherem Wissen streben, nach dem wahren selbst suchen, nach Lösungen suchen um Schöpfer seines Lebens zu werden.

Es sind Menschen, die für sich und ihre Liebsten etwas verbessern wollen.

 

 

Wie funktioniert so eine Nummerologie Beratung?

 1. Ihr bucht über den Gesprächstermin Spirit einen verbindlichen Termin, der im Voraus zu bezahlen ist.

 Wichtig ist, dass ihr mir die Telefonnummer mit Vorwahl angebt,

denn ich melde mich über Whats app bei euch- zum vereinbarten Termin und spreche mit euch live.

 2) Beim Termin werde ich eure Daten aufnehmen, Email, Adresse, Geburtsdatum, Geburtsort, Namen

3) Dann gehe ich konkret auf eure Fragen innert der von mir offerierten 10 Punkte ein.

 

55 Minuten bin ich für euch bei jedem Beratungstermin da.

Am Schluss sende ich euch alles schriftlich zu, damit ihr lange darin lesen könnt.

 

 

 

4) Frühzeitig buchen denn- nur 3 Termine pro Woche zur Verfügung

 

5)Wann sind diese Termine? Jeden Samstag 12.00 Uhr/13.00 Uhr/ 14.00 Uhr

Termine werden auch nur Samstags für die nächste Woche frei geschalten!